Hund, Pelikan und Co. – was suchen Tiere im Mueum? – Familienführung


Tiere spielen immer wieder eine Rolle in der religiösen Kunst. Sie sind Zeichen für Christus oder symbolische Begleiter von Heiligen. Gemeinsam entdecken wir die Tiere im Museum und spüren ihrer geheimnisvollen Bedeutung nach.

Anmeldung: Sabine Moser, Tel. 0731/70401020 (Mo-Do vormittags), E-Mail: sabine.moser@lra.neu-ulm.de
1 Nachmittag
Samstag, 06.10.2018, 14:00 - 15:00 Uhr
1 Termin(e)
Pf010p
Kursgebühr:
2,00