Exklusives Auto-Tuning in Schwaben: Audi ABT Sportsline in Kempten und Porsche Ruf Automobile in Pfaffenhausen


Das Unternehmen ABT Sportsline ist heute der größte Veredler von Fahrzeugen des VW- und Audi-Konzerns und setzt für die Marke mit den vier Ringen auch zahlreiche Motorsportaktivitäten um. Das Unternehmen hat eine mehr als 120-jährige Geschichte. Als Gründerenkel Johann Abt 1950 sein erstes Autorennen bestritt und den Grundstein für seine Motorsportaktivitäten legte, gab es in Kempten längst schon den AUTO-ABT. 1991 wurde schließlich der neue repräsentative Firmensitz in der heutigen Johann-Abt-Straße eröffnet, der 2014 um ein beeindruckendes Motorsport-Zentrum erweitert wurde und auch ein eigenes Museum beherbergt. Bewundernswert sind die heutigen Rennaktivitäten: Die DTM ist in ihrer Form einzigartig: Sie ist die einzige Rennserie der Welt, in der ausschließlich Werkteams an den Start gehen. Insgesamt 18 Autos setzen Audi, BMW und Mercedes-Benz ein – jedes davon hat ca. 500 PS und ist technisch auf dem neuesten Stand. ABT Sportsline präpariert die Werkswagen für Audi und stattet sie mit Fahrern aus. Audi fährt zudem als erster deutscher Automobilhersteller seit 2014 in der Formel E. Das Team aus dem Allgäu ist seit Gründung der weltweiten Elektro-Rennserie äußerst erfolgreich. Für ABT an den Start gehen Youngster Daniel Abt (Deutschland) und Titelverteidiger Lucas di Grassi (Brasilien). Letzterer hat ABT am 10. Juni 2018 einen historischen Sieg beschert: Der Brasilianer gewann in Zürich vor einer Rekordkulisse von 100 000 Zuschauern den ersten E-Prix auf Schweizer Boden.
Ins Jahr 1981 geht die Fa. Ruf Automobile in Pfaffenhausen zurück. Die exklusive Manufaktur fertigt, restauriert und baut Porschemodelle als Einzelstücke, die dann bis zu 770 PS leisten. Die Kunden kommen aus der ganzen Welt, vorzugsweise aus dem arabischen Raum. Über Preise wird bei Ruf Automobile übrigens nicht gesprochen.
Leistungen: Fahrt, Führung ABT Sportsline in Kempten, Führung Ruf Automobile in Pfaffenhausen, vhs-Begleitung

1 Tag
Donnerstag, 08.11.2018, 08:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
R008p
Preis:
69,00
(keine Ermäßigung)
Belegung: