Seeberger


Treffpunkt: Eingang Verwaltungsgebäude Seeberger, Hans-Lorenser-Str. 36, Ulm
Der Kaufmann Christoph Seeberger eröffnete im Jahr 1844 einen Kolonialwarenladen in der Ulmer Pfluggasse. Heute ist die Seeberger GmbH Produzent von Kaffee sowie Im- und Exporteur von Trockenfrüchten. Bei Nüssen und Trockenfrüchten ist das Unternehmen einer der deutschen und europäischen Marktführer.
Leistungen: Führung, 1 Getränk im Seeberger-Kaffee, kleines Seeberger-Geschenk

Anmeldung bei der vhs erforderlich!
1 Tag
Mittwoch, 05.12.2018, 13:30 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
N009p
Preis (Barzahlung vor Ort):
9,00
(keine Ermäßigung)
Belegung: