Lieblingsmotive perfekt fotografiert mit der digitalen Spiegelreflex- und Systemkamera (ausgefallen)

Workshop
Begrenzte Teilnehmerzahl: 6
Wer die Möglichkeiten seiner digitalen Spiegelreflex-Systemkamera ausnutzen und fotografieren statt knipsen möchte, sollte Bescheid wissen über Themen wie: Die optimale manuelle Einstellung der Blende, Verschlussgeschwindigkeit und Lichtempfindlichkeit und den richtigen Einsatz von Zusatzobjektiven. Diese Kameras können immer Bilder in zwei Formaten erstellen. Der Kurs vermittelt Ihnen die technischen Möglichkeiten und Vorteile des Bearbeitens von "Rohformatbildern". Viele wissen gar nicht, was Ihre Kamera so alles kann. Sie lernen eine Menge Tipps und Tricks, rund um das Thema Fotografie und wir werden viele Anregungen gleich im Workshop umsetzen. Sie können Ihre eigene Kamera mitbringen. Der Workshop kann aber auch eine gute Entscheidungshilfe, vor der Anschaffung einer Spiegelreflex- oder Systemkamera sein. Sie können gerne Ihren Laptop zum Kurs mitbringen.

Karl Wobig, Multimedia-Berater
K030r
Kursgebühr:
52,80
(keine Ermäßigung)