Pilze – Zauberhüte über Nacht – Familienumweltnachmittag


Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz
Der Bund Naturschutz führt in Zusammenarbeit mit der vhs eine Reihe von Veranstaltungen durch (Rückfragen und verbindliche Anmeldung bei der BUND-Geschäftsstelle unter Tel.: 07307-29694 oder E-Mail: BundNatNU@aol.com).

Im Herbst stehen wie von Zauberhand über Nacht Pilzhütchen im Wald. Pilze sind so vielfältig wie ihre Farben und Formen. Einige eignen sich zur schmackhaften Bereicherung der Küche, andere sind außerordentlich giftig.
Pilze sind aus unserem Leben nicht wegzudenken. Ohne Pilze würde der Wald nur halb so gut wachsen und ohne Pilze hätten wir manche Krankheit nicht im Griff. Wir sammeln Pilze und lernen giftige und essbare Pilze zu erkennen und zu unterscheiden.


Treffpunkt: Parkplatz Forstpavillon, Kloster Roggenburg
1 Nachmittag
Sonntag, 13.10.2019, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Dipl. Biol. Wolfgang Decrusch
L014s
(Preis auf Anfrage)