Vietnam


Seit einigen Jahren öffnet sich Vietnam dem interessierten Reisenden und erstaunt durch eine unglaubliche kulturelle sowie landschaftliche Vielfalt. Den wirtschaftlichen und kulturellen Kernräumen, dem Mekong-Delta mit Saigon im Süden, Annam mit Hue und Danang im Zentrum sowie dem Tiefland des Roten Flusses mit Hanoi im Norden, stehen fantastische Gebirgslandschaften als Rückzugsgebiete zahlreicher ethnischer Minderheiten gegenüber. Der Geograph und Landeskenner Dr. Borger lädt Sie ein, eines der schönsten und vielfältigsten Länder Südost-Asiens zu entdecken. Dabei erfahren Sie nicht nur von den großartigen Sehenswürdigkeiten, sondern erhalten ein reich bebildertes natur- und kulturräumliches Gesamtbild dieses außergewöhnlichen Landes.
Bei Interesse an einer nicht nur virtuellen Reise finden Sie bei unseren Studienreisen (siehe R040s) ein entsprechendes vom Dozenten organisiertes Angebot.

1 Abend
Montag, 30.09.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
PD Dr. Harald Borger
V600s
Eintritt (Barzahlung vor Ort):
6,00
(keine Ermäßigung)
Belegung: