Bregenz & Lindau – zwei Städte am Bodensee, die verzaubern


Kunstgenuss, Gastfreundschaft, Lebensfreude und die einzigartige Symbiose von See und Berg vereint die Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz wie kaum eine andere. Bregenz ist bekannt für die weltweit größte Seebühne. Aktuell ziert „Rigoletto“, ein Clownskopf mit zwei Händen, das Ufer des Bodensees. Es ist das wohl aufwendigste Bühnenbild in der Geschichte der Bregenzer Festspiele. Werfen Sie bei einer Bühnenführung einen Blick hinter die Kulissen der Seebühnenanlage und flanieren Sie anschließend durch Bregenz.
Am Nachmittag geht es weiter nach Lindau. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf die sympathische Lindauerin Ursula Ippen, die Ihnen nicht nur die Lindauer Stadtgeschichte näher bringen, sondern vor allem für ein sprichwörtliches Erleben sorgen wird. Schmunzelnde Aha-Effekte sind garantiert! Im Anschluss können Sie noch freie Zeit in Lindau genießen.
Leistungen: Fahrt, Führungen, vhs-Begleitung
1 Tag
Freitag, 03.07.2020, 09:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
R004t
Preis:
49,00
(ab 01.06.2020 53,00 € – keine Ermäßigung)
Belegung: