Das Ellenbogengelenk: kompliziert und empfindlich


Bei einem Sturz ist es schnell passiert: Man versucht, den Aufprall mit dem Arm abzufangen und landet ausgerechnet auf dem Ellenbogen. Ist der dann nicht mehr funktionstüchtig, bedeutet das große Probleme im Alltag. Denn der Ellenbogen ist ein besonders komplexes Gelenk: Er ermöglicht sowohl die Ein- und Auswärtsdrehung der Hand als auch die Beugung und Streckung des Unterarms. Nach einem Ellenbogenbruch bleiben nicht selten dauerhafte Funktionseinschränkungen zurück.
Der Referent, praktischer Arzt in Weißenhorn, befasst sich mit der Diagnostik und stellt dann verschiedene Behandlungskonzepte vor.
1 Abend
Mittwoch, 15.11.2017, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Roland Grotenklas
V452m
Haus der Vereine Biberach, Sonnenstr., 89297 Roggenburg, Biberach
Eintritt (Barzahlung vor Ort):
5,00

Weitere Veranstaltungen von Roland Grotenklas

Bellenberg
V752m 28.11.17
Di