Der Musikalisch-literarische Salon – "Liszt geht in die Oper"


Oper für Alle: Viele Opern wurden erst durch die Klavierbearbeitungen Franz Liszts einem breiteren Publikum (CD gab es ja noch nicht) bekannt gemacht. Der Salzburger Pianist Adrian Suciu spielt höchst virtuose Paraphrasen und Fantasien von Opern von Mozart, Rossini, Verdi, Bellini, Donizetti, Gounod und Wagner. Gesungen wird auch: Die Sopranistin Elena Kononenko präsentiert dazu virtuose Gesangsnummern aus diesen Opern. Joseph Kiermeier-Debre führt sach- und fachkundig durch das Programm.

Karten für "Kultur im Glashaus“-Veranstaltungen erhalten Sie im Museum der Gartenkultur und an der Abendkasse sowie in der Buchhandlung Zanker, Tel. 07303/3660.  Dr. Reinhard P. Hemmer unter Tel. 08333/7033 (AB) oder per E-Mail an rphemmer@t-online.de

1 Abend
Samstag, 30.09.2017, 20:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Z018m
Glashaus des Museums der Gartenkultur, Jungviehweide 1, 89257 Illertissen
Eintritt: 19,00 € (keine Ermäßigung)