Lebensraum Streuobstwiese


Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz
Der Bund Naturschutz führt in Zusammenarbeit mit der vhs eine Reihe von Veranstaltungen durch (Rückfragen und verbindliche Anmeldung bei der BUND-Geschäftsstelle unter Tel. 07307/29694 oder E-Mail: BundNatNU@aol.com).

Die Bund Naturschutz Ortsgruppe Weissenhorn unterhält einen sogenannten „Obstwiesenpfad“ auf der Streuobstwiese des Bund Naturschutz an der Roggenburger Strasse in Weissenhorn. Auf dem Gelände kann  der Besucher Wissenwertes über alte Baumsorten und ihre ökologische Funktion erfahren. Außerdem können die verschiedenen Baumsorten vor Ort betrachtet werden.  Eine Begehung des Geländes mit Erläuterungen  zu verschiedenen Aspekten der Streuobstwiese als Lebensraum rundet die Veranstaltung ab.

Treffpunkt: BN-Streuobstwiese an der Roggenburger Straße in Weißenhorn

1 Nachmittag
Freitag, 20.04.2018, 15:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Dipl. Biol. Bernd Kurus-Nägele
L009n
(Gebühr auf Anfrage)