Meine Medizin gegen chronische "Aufschieberitis"


Begrenzte Teilnehmerzahl: 10
Natürlich schiebt jeder einmal Unangenehmes eine Weile auf. Wer allerdings stets um Verlängerung bittet oder Telefonate immer wieder vertagt, leidet vielleicht an chronischer „Aufschieberitis“. Der „Ich-mach-es-sofort-Muskel“ hat sich schleichend entzündet. Erfolgreiche Menschen haben eine pro-aktive, vorausschauende Haltung und Selbstvertrauen. Dadurch erhöhen sie ihre Erfolgsaussichten erheblich. Unter anderem planen sie effizient und sie sichern sich Zeitpuffer, um auch bei Unvorhergesehenem fristgerecht  fertig zu werden. Bei an „Aufschieberitis“ Erkrankten, gleich welchen Typs, sitzt die Blockade, die sie vom Handeln abhält, fest im Kopf. Für jeden Aufschiebe-Typus gibt es glücklicherweise eine wirksame „Medizin“. Sie können sich also entspannen. Atmen Sie dreimal tief durch und dann… ran an den Speck!


1 Tag
Samstag, 02.12.2017, 09:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Christiane Birnbaum, Dipl.-Verwaltungswirtin, Systemischer Coach CAS®
B323m
Commit-Konzepte Birnbaum, Seminarraum, Waldblickstraße 35, 89264 Weißenhorn
Kursgebühr:
69,00
(keine Ermäßigung)
Belegung: