Schnitt und Pflege von Beerenobst


Treffpunkt: Kreismustergarten um 15.45 Uhr
Beerenobst darf in keinem Garten fehlen, bietet es doch auf kleinstem Raum schnellen Ertrag zum Frischverzehr und zur Konservierung mit hohem Gesundheitswert. Dazu bedarf es allerdings auch fachgerechter Schnitt- und Pflegemaßnahmen, die im Kurs praxisnah vorgeführt werden. Dabei werden hilfreiche Tipps zur Pflanzung, Sortenwahl, Bodenpflege und Düngung weitergegeben.

1 Tag
Mittwoch, 20.09.2017, 16:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Rudolf Siehler, Gärtnermeister
O301m
Eintritt (Barzahlung vor Ort):
5,00
(keine Ermäßigung)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Rudolf Siehler