Schweizer Heimweh – eine literarische Alpeninitiative


Darsteller: Peter Bamler (Schauspieler), Sabine Lorenz (Schauspielerin) und Harald Lorenzen (Akkordeon)
Die Schweiz war einst Europas Auswanderungsland Nummer eins; Schweizer waren überall zu finden – ihr Heimweh, la maladie suisse, war sprichwörtlich. Aus diesem Leiden kann eine Verzerrung der Wahrnehmung resultieren... Der Abend blickt auf Klischees und nimmt Vorurteile auf die Hörner. Was findet sich hinter Schoggi und Chäs? Welche seelischen Abgründe tun sich hinter den Alpengipfeln auf?

Karten für "Kultur im Glashaus“-Veranstaltungen erhalten Sie im Museum der Gartenkultur und an der Abendkasse sowie in der Buchhandlung Zanker, Tel. 07303/3660. Karten können auch telefonisch vorbestellt werden unter Tel. 07303/9524747, bei Dr. Reinhard P. Hemmer unter Tel. 08333/7033 (AB) oder per E-Mail an rphemmer@t-online.de

1 Abend
Samstag, 21.10.2017, 20:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Z019m
Glashaus des Museums der Gartenkultur, Jungviehweide 1, 89257 Illertissen
Eintritt: 16,00 € (keine Ermäßigung)