Wasserkraftwerke an der Iller – Erneuerbare Energie contra Naturschutz? – Fahrradexkursion


Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz
Der Bund Naturschutz führt in Zusammenarbeit mit der vhs eine Reihe von Veranstaltungen durch (Rückfragen und verbindliche Anmeldung bei der BUND-Geschäftsstelle unter Tel. 07307/29694 oder E-Mail: BundNatNU@aol.com).

Die Wasserkraftnutzung an der Iller ist bereits  durchgängig  vorhanden und lassen dem Restfluss nur eine vorbestimmte Menge Wasser im Mutterbett. Trotzdem drängen Investoren mit Macht zur weiteren Wasserkraftnutzung , die stark zu Lasten der Ökologie im und am Fluss gehen würde. Die Exkursion führt zu versch. Wasserkraftwerkstypen und auch zu den geplanten Neu-Standorten und vermittelt den bereits vorhandenen massiven Eingriff in das Flusssystem der Iller.


Treffpunkt: Illerbrücke Illertissen
Verbindliche Anmeldung unter 0173/3249171 oder BundNatNU@aol.com

1 Nachmittag
Freitag, 11.05.2018, 15:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Dipl. Biol. Bernd Kurus-Nägele
L011n
(Gebühr auf Anfrage)