Weit:Sicht! Umweltfilmreihe mit „Code of Survival“


In Kooperation mit unserem Nachbar "Roxy" siehst du seit September 2015 in der Filmreihe "Weit:Sicht! Umweltfilme im Obscura Ulm" sehenswerte Dokumentationen zu den Themen Umwelt, Natur, Green Living und Nachhaltigkeit. Die Filme werden ab den angekündigten Terminen unter "Programm" den ganzen Monat zu einigen Terminen im Kino zu sehen sein. Sofern es uns möglich ist, möchten wir Dir zu den angekündigten Auftaktveranstaltungen Experten, Redner oder auch Infostände zu den Filmthemen präsentieren.


Bertram Verhaag widmet dem Themenkomplex Landwirtschaft, Ernährung und Gentechnik eine komplette Filmreihe. Die Dokumentation "Code of Survival - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik" zeigt anhand ausgewählter Betriebe, dass die Konzepte der ökologischen Landwirtschaft selbst in kargen Regionen ohne den massiven Einsatz von Kunstdünger auf schwer geschädigten Anbauflächen in der Lage sind, markttaugliche Erträge zu erwirtschaften und auch auf Dauer zu konsolidieren.
Vorverkauf: Dietrich Theater, Obscura Ulm

1 Abend
Donnerstag, 01.03.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Z602n
Eintritt:
8,50
/ ermäßigt 7,50 € / mit Kinopass 7,00 €